Mobirise


Personencoaching

Personal Coaching:  Erzählen  .   Reflektieren  .  Nachspüren  .  Entwickeln

Die Funktion des Coachings ist die Begleitung und Beratung von Menschen, die in beruflichen Fragen nach Antworten und Handlungsspielräumen suchen. Es muss stets auf freiwilliger Basis erfolgen und dem Aufbau eines größeren Verhaltensrepertoires dienen.

Das Ziel meiner Personal Coachings ist der Ausbau der persönlichen Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit  (performance improvement) innerhalb des jeweils vorherrschenden Kontextes und die Befähigung, Handlungen bzw. Verhalten herzuleiten, das zu einem erfolgreichen, anhaltenden und zukunftsorientierten Lösungs- und Veränderungsprozess führt. 

Die Zusammenarbeit gelingt immer dann besonders gut, wenn ich auf der Grundlage von Vertrauen arbeiten kann. Dabei begleite ich den Coachee, rege ihn an, beobachte, höre und frage.

Der Coachee erzählt, erklärt, reflektiert, stellt auf, baut ab, denkt, fühlt, lässt wirken, entwickelt und entscheidet letztlich, ob er/sie anschließend (anders) handeln will oder nicht.

Der Bedarf an Einzelcoaching entsteht zumeist bei:

 ...  neuen Aufgaben und Herausforderungen

 ...  Unzufriedenheit mit der beruflichen Situation

 ...  unklaren Zielen, Selbstzweifeln oder Versagensängsten

 ...  Schwierigkeiten mit Kollegen, Vorgesetzten und/oder Mitarbeitern

 ...  Beförderung bzw. Stellenwechsel

 ... Übergang von einer Anstellung in die Selbständigkeit

 ... schwierigen persönlichen Lebenssituationen

Die Termine vereinbaren wir nach einem Erstgespräch in der Regel in Form von 2 - 5 Sitzungen (2 Vollzeitstunden) innerhalb von 4 - 10 Wochen. Ein neutraler Ort erleichtert uns den Prozess.

EMCL - Entwicklung  Management  Coaching  &  Lernen